Diagnostik und Behandlung von Schluckstörungen 

Schluckstörungen, sogenannte „Dysphagien“, (aus dem griechischen dys =gestört und Phagien = essen) können als Akutereignis infolge eines Schlaganfalls oder eher schleichend, beispielsweise im Rahmen eines Parkinson-Syndroms oder einer Demenzerkrankung auftreten.

Sie beeinträchtigen nicht nur die Lebensqualität der Betroffenen, sondern können gerade im höheren Lebensalter zu teils schwerwiegenden und sogar lebensbedrohlichen Folgen wie Mangelernährung („Malnutrition“), Austrocknung („Exsikkose“) oder Eindringen von Nahrung in die Luftwege („Aspiration“) mit nachfolgender Lungenentzündung („Aspirationspneumonie“) führen. 

Ein sehr bedeutsames und gefürchtetes Symptom von Schluckstörung bildet die sogenannte „stille Aspiration“, da sie nicht direkt beobachtbar ist und daher unbemerkt erfolgt. Sie entsteht, wenn das Husten, im Normalfall als reflektorische Schutzfunktion auf ein Verschlucken hin einsetzend, z. B. aufgrund einer Sensibilitätsstörung im Rachen und oder Kehlkopfbereich ausbleibt.

Aufgrund der häufig sehr komplexen Symptomatik bedarf es einer sorgfältigen und akkuraten Diagnostik, die unter anderem neben einer differenzierten ärztlichen und logopädisch-klinischen Untersuchung den Einsatz einer fiberendoskopischen Evaluation des Schluckaktes  (FEES) verlangt. Ausführliche Informationen zu unserer prästationären Schluckdiagnostik finden Sie hier.

Mehr zu dieser Methode lesen Sie hier.

Kontakt

zum Profil »

Priv.-Doz. Dr. med. Albert Lukas

› Chefarzt

Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Neurologie

Gladbacher Straße 26
40219 Düsseldorf



Tel.: +49 211 917-1371
Fax: +49 211 917-1349
E-Mail

Spezial und Zusatzbezeichnung:
Geriatrie
Palliativmedizin
Physikalische Therapie und Balneologie

Kontakt

zum Profil »

Dr. Jochen Keller

Gladbacher Straße 26
40219 Düsseldorf



Tel.: +49 211 917-1261
Fax: +49 211 917-2222
E-Mail

Spezial und Zusatzbezeichnung:
Dipl. Sprachheilpädagoge
Zertifizierter FEES-Ausbilder nach DGN, DSG und DGG-Standard

StandortTelefonE-MailXingYouTube