Neue Pflegedirektorin am St. Martinus-Krankenhaus startet zum 1. Juni 2018

01. Juni 2018

Düsseldorf. Das St. Martinus-Krankenhaus begrüßt herzlich Frau Maike Rost, die zum 1. Juni 2018 die Position der Pflegedirektorin am St. Martinus-Krankenhaus übernommen hat.

Maike Rost tritt die Nachfolge von Benno Schanz an, der in den vergangenen sechs Jahren die Geschicke der Pflege am St. Martinus-Krankenhaus verantwortete. Gemeinsam mit Tim Plaggenborg, Stellvertretender Pflegedirektor, ist Rost nun Ansprechpartnerin für alle anfallenden Fragen in der Pflege und den pflegerischen Berufen. Als Bindeglied zwischen pflegerischer Stationsleitung und Geschäftsführung  beziehungsweise  Ärztlicher Direktion ist sie u. a.  für die Sicherstellung einer zeitgemäßen und fachspezifischen Krankenpflege zuständig. Ebenfalls gehört die kontinuierliche Qualitätssicherung der pflegerischen Leistungen zu ihren Kernaufgaben.

Die gebürtige Wuppertalerin startete 1983 mit einer Ausbildung zur Krankenschwester, später qualifizierte sie sich durch Weiterbildungen zur Pflegedienstleitung und absolvierte ein berufsbegleitendes BWL Studium. Beruflich führte ihr Weg zu verschiedenen Kliniken, von Golzheim über Duisburg schließlich nach Benrath, wo sie bis Mai 2018 als Pflegedirektorin tätig war.

Wir wünschen Frau Rost einen guten Start in unserem Haus und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr.

Mehr Informationen zum Thema Pflege am St. Martinus-Krankenhaus finden Sie hier: https://www.martinus-duesseldorf.de/pflege-begleitung/pflegedienst/

Bildunterschrift: Stephan Schmitz, Ordensverteter und Mitglied des Direktoriums des St. Martinus-Krankenhauses, heißt unsere neue Pflegedirektorin Maike Rost sehr herzlich willkommen.



St. Martinus-Krankenhaus Düsseldorf

Telefon  0211 917-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube