Nach der Operation

Die Erfolgsquote spannungsfrei durchgeführter Leistenbruch-Operationen ist so hoch, dass es nur sehr selten zu einem so genannten Rezidiv, einem Wiederauftreten der Erkrankung kommt. Dabei ist es unerheblich, ob die Operation offen, mit Bauchschnitt oder laparoskopisch ausgeführt wurde. Im Allgemeinen müssen Sie danach kaum mit Beschwerden rechnen und sind sowohl kurz- als auch langfristig ohne größere Einschränkungen einsatzfähig. Ein klein wenig Schonung sollten Sie sich allerdings gönnen.

Die Erholungsphase

Grundsätzlich werden Sie Ihre vollständige Leistungsfähigkeit sehr bald wiedererlangen. Bereits nach ein bis zwei Wochen sind normale Tätigkeiten wieder möglich.

St. Martinus-Krankenhaus Düsseldorf

Telefon  0211 917-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube