St. Martinus-Krankenhaus unterstützt mit Facebook-Auftritt Düsseldorfer Palliativarbeit

04. Juli 2017

Seit kurzer Zeit sind wir mit dem St. Martinus-Krankenhaus auf Facebook vertreten: https://www.facebook.com/StMartinusKrankenhausDuesseldorf.

Mit unserer Seite wollen wir Sie nicht nur über aktuelle Themen informieren und Ihnen interessante Einblicke hinter die Kulissen unseres Krankenhauses gewähren – sondern auch mit Ihrer Hilfe Menschen in ihrem Alltag unterstützen.

Für die nächsten 500 Fans unserer Facebook-Seite spenden wir je 50 Cent an den Förderverein Palliativarbeit Düsseldorf e. V.. Dieser Verein hat uns mit seinem Ziel, die medizinische und pflegerische Versorgung in Düsseldorf aufzubauen, überzeugt. Zum Beispiel kümmert sich die gemeinnützige Institution darum, dass Menschen, deren Lebenszeit aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung nur noch sehr begrenzt ist, in finanziellen Notlagen geholfen wird. Mehr Infos zur Arbeit dieses Vereins finden Sie unter http://www.palliativarbeit-duesseldorf.de/

Helfen Sie aktiv mit und werden Sie Fan unserer Seite. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und unterstützen gleichzeitig die wertvolle Arbeit des Vereins, der sich um Menschen kümmert, die unsere Hilfe dringend benötigen.



StandortTelefonE-MailXingFacebook